Wie Sie mehr Facebook-Fans bekommen

Weithin bekannt ist, dass Facebook nach einer rasanten Wachstumsphase das weltweit größte soziale Netzwerk, gemessen an der Mitgliederzahl, ist. Über 1 Milliarde Nutzer sind bei dem Netzwerk registriert, über dessen Entstehung sogar ein Hollywood-Streifen gedreht wurde.

 

Gerade für Unternehmen, Blogger und die Leiter eigener Projekte hat Facebook als Marketingkanal eine enorme Bedeutung gewonnen: Der direkte Kontakt zu den Nutzern, die Eigenart, dass multimediale Inhalte weitaus besser angenommen werden als jede andere Form von Post und die enge Verknüpfung der Facebook-Nutzer mit einander machen das Netzwerk zu einem der kreativsten und zeitgemäßesten Wege, Botschaften zu überbringen.

Verdiene jetzt Geld mit deiner Facebook-Fanpage!

Monetarisiere jetzt deine Fanpage auf Facebook!

Der entscheidende Vorteil: Du legst die Preise selber fest!

Kostenlos Anmelden!

Grundlagen

Um Facebook-Fans zu bekommen, sind zunächst einige Grundlagen von Bedeutung, die wir bereits einmal ausführlich beschrieben haben.

 

Um diese kurz zusammen zu fassen: Sie sollten in jedem Fall präsent sein, also regelmäßig und verlässlich posten. Dies beinhaltet sowohl Texte als auch Bilder, Videos, Angebote, Gewinnspiele oder andere Aktionen – Vielfalt zählt. Facebook-Anwendungen sind eine gute Möglichkeit, hier mit wenig Aufwand viel Kreativität zu zeigen. Beachten sollten Sie jedoch bei allen Facebook-Funktionen, dass auch das soziale Netzwerk kein rechtsfreier Raum ist. Facebooks AGB und die Promotionrichtlinie, die insbesondere Angebote, Gewinnspiele und Promotion-Aktionen regelt, müssen beachtet werden.

 

Wenn Sie ein gewisses Marketingbudget für die Pflege Ihrer Facebook-Seite zur Verfügung haben, können Ads sehr helfen, Ihre Reichweite zu vergrößern: Sie wählen aus verschiedenen Platzierungen und Größen, so beispielsweise gesponsorte Meldungen, Right-Hand-Ads (die kleinen Boxen mit Werbebotschaften auf der rechten Seite), Logout-Pages oder gesponsorte Empfehlungen von Freunden.

 

Jedoch sind auch gesponsorte Status-Updates eine gute Möglichkeit, die Reichweite zu vergrößern und mehr Fans zu bekommen.

 

12 Schritte, um schnell Ihre Facebook-Fanbase auszubauen

Was Sie auf Ihrer Facebook-Seite bewirken können:

  1. Seien Sie präsent!
  2. Verwenden Sie kreative Inhalte! Was posten Sie, und in welcher Form posten Sie es?
  3. Multimediale Inhalte sind erfolgreicher!
  4. Beobachten Sie, wie sich die Konkurrenz auf Facebook verhält!
  5. Facebook Ads vergrößern Ihre Reichweite!
  6. Direkt gebuchte gesponsorte Status-Updates machen auf Sie aufmerksam!

 

Was Sie fernab Ihrer Facebook-Seite umsetzen können:

  1. Kostenlose Facebook-Banner machen auf Ihre Facebook-Präsenz aufmerksam!
  2. Social Plug-Ins unter Blogposts oder auf der Webseite erleichtern Ihren Nutzern das Liken und Kommentieren!
  3. Weisen Sie in anderen sozialen Netzwerken auf Ihre Facebook-Präsenz hin!
  4. Integrieren Sie auch für andere soziale Netzwerke social Plug-Ins, jedoch nur für Facebook die Kommentarbox!
  5. Gründen Sie eine Gruppe bei Facebook, wo sich Ihre Nutzer austauschen und auch Kritik äußern können, ohne dass es Ihre Chronik verstopft!
  6. Bleiben Sie sich treu! Behandeln Sie Ihre Nutzer bei Twitter genauso wie bei Facebook oder Pinterest und erhalten Sie den gleichen Umgangsstil.


» Facebook-Rückblick auf einen erfolgreichen Winter
» Suchmaschinenoptimierung für Longtail-Keywords