FAQ - Das Wichtigste in Kürze

Für Advertiser

Was ist RankSider?

RankSider ist eine Crowdsourcing Plattform für SEO und Social Media Marketing. RankSider ist keine Agentur, denn die Dienstleistungen werden von unseren Mitgliedern erbracht.

Wie viel kostet eine Kampagne?

Die Ausschreibung einer Kampagne ist kostenlos. Die Höhe des Budgets, das Sie in eine Kampagne investieren, legen Sie selbst fest. Sie überweisen das Geld auf Ihr RankSider-Konto und nehmen dann die für Sie passenden Gebote an. Nur wenn Sie für eine Kampagne keinen Bieter auswählen und die Kampagne schließen möchten, erheben wir dafür eine Gebühr von 5 Euro.

Wie hoch ist das Mindestbudget?

Das Mindestbudget liegt bei 100 Euro. Mehr dazu in unseren Tipps für eine erfolgreiche Kampagne.

Wie läuft eine Kampagne ab?

Nachdem Sie eine Kampagne angelegt haben, bewerben sich unsere Publisher (Auftragnehmer) für Ihre Kampagne und geben ein Gebot ab. Sie können jedes Gebot annehmen oder ablehnen. Wenn Sie ein Gebot annehmen, führt der Bewerber Ihren Auftrag durch. Sobald der Bewerber Ihren Auftrag erledigt hat, erhalten Sie ein Reporting. Der Auftrag wird geschlossen und die Bezahlung der Auftragnehmer veranlasst.

Fallen sonst noch Gebühren an?

Nein.

Zahle ich einmalig oder monatlich?

Sie zahlen einmalig, pro Auftrag.

Erhalte ich eine Rechnung?

Sie erhalten eine Rechnung per E-Mail, die Sie über Ihren RankSider-Account einsehen können. Die Rechnung erhalten Sie je Einzahlung von uns und nicht gesondert von Ihren Auftragnehmern. Vorab können Sie eine Zahlungsaufforderung über Ihren RankSider-Account abrufen.

3.Wie lange bleibt mein Artikel bestehen?

Ihr Artikel sowie Links bleiben in der Regel dauerhaft bestehen. RankSider gibt Ihnen zu Ihrer Absicherung jedoch eine einjährige Garantie, dass der Artikel bestehen bleibt.

Was muss ich sonst noch beachten?

Bitte dran denken: Bei allen Beträgen (Einzahlung, Guthaben, Gutschrift) handelt es sich um Bruttobeträge.

Für Publisher

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Publisher (Auftragnehmer) müssen volljährig sein und über einen Gewerbeschein verfügen. Freiberufler müssen eine gültige Steuernummer in ihrer Rechnung angeben. Eine eigene Domain und eine eigene Webseite sind nicht zwingend erforderlich, sind aber sehr hilfreich bei der Erteilung eines Auftrags.

Was kostet mich die Mitgliedschaft?

Nichts. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Wie viel kann ich verdienen?

Das liegt in Ihrer Hand: Als Publisher (Auftragnehmer) können Sie sich für eine Kampagne bewerben und ein Gebot abgeben. Die Höhe Ihres Gebotes legen Sie selbst fest. Es kann auch vorkommen, dass Auftraggeber einen Betrag vorschlagen – Sie können diesen Betrag akzeptieren oder auch hier ein eigenes Gebot abgeben. Wird Ihr Gebot akzeptiert, dann erheben wir eine Vermittlungsgebühr von 30% Ihres Gebots – bitte bei jeder Gebotserstellung berücksichtigen.

Wann werden meine Einnahmen ausgezahlt?

Die Zahlung erfolgt binnen eines Monats nach Bestätigungserteilung. Auszahlungen erfolgen, sobald eine Rechnungssumme über 50 EUR vorliegt.



Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
Seite verlassen Cookies akzeptieren